Kunstfest Patenschule

5 Jahre Zuschauerakademie

_MG_3140

Vermittlung für ein Festival zu machen, bedeutet für uns: Brücken zu bauen für alle Altersgruppen, einzustimmen auf  zeitgenössische Kunst – denn die vermittelt sich nicht einfach so – oder nur für wenige. Es heißt für uns, Begegnungen zu stiften zwischen unterschiedlichen Bevölkerungsgruppen, den Austausch zwischen Generationen und Kulturen zu fördern und somit eine politische Utopie für friedliches, interessiertes, offenes, diskussionsfreudiges Zusammenleben zu sein. Vermittlung bedeutet für uns, Wissen und Erfahrung mit Kunst zu vertiefen und Erstkontakte mit Kunst zu ermöglichen. All das haben wir fünf Jahre lang mit euch, den Weimarerinnen und Weimarern, getan, und danken euch ganz herzlich für eure Teilnahme und blicken zurück…  Weiterlesen

Werbeanzeigen

DIE ZUSCHAUERAKADEMIE FEIERT…

… 2018 ihr fünfjähriges Jubiläum! HIP HIP HOORAY! Seit 2014 ist sie das vielfältige Vermittlungsangebot des Kunstfests, das alle ab 10 Jahren einlädt zu spielen, Kunst zu erleben, zu diskutieren, zu forschen und einander zu begegnen. In diesem Jahr beschäftigt sich die Zuschauerakademie mit der Frage »Was heißt hier modern?!« und wirft damit einen eigenen Blick auf 100 Jahre Bauhaus-Geschichte.
Weiterlesen

ES GEHT LOS: JETZT FÜR DIE ZUSCHAUERAKADEMIE 2017 ANMELDEN!

Die Zuschauerakademie ist das vielfältige Vermittlungsangebot des Kunstfests. Sie lädt alle ab 12 Jahren ein zu spielen, Kunst zu erleben, zu diskutieren, zu forschen und einander zu begegnen. 2017 beschäftigt sich die Zuschauerakademie mit der Frage: Kann Kunst die Welt verändern?

Weiterlesen