Die Sehr Junge Jury

5 Jahre Zuschauerakademie

_MG_3140

Vermittlung für ein Festival zu machen, bedeutet für uns: Brücken zu bauen für alle Altersgruppen, einzustimmen auf  zeitgenössische Kunst – denn die vermittelt sich nicht einfach so – oder nur für wenige. Es heißt für uns, Begegnungen zu stiften zwischen unterschiedlichen Bevölkerungsgruppen, den Austausch zwischen Generationen und Kulturen zu fördern und somit eine politische Utopie für friedliches, interessiertes, offenes, diskussionsfreudiges Zusammenleben zu sein. Vermittlung bedeutet für uns, Wissen und Erfahrung mit Kunst zu vertiefen und Erstkontakte mit Kunst zu ermöglichen. All das haben wir fünf Jahre lang mit euch, den Weimarerinnen und Weimarern, getan, und danken euch ganz herzlich für eure Teilnahme und blicken zurück…  Weiterlesen

Werbeanzeigen

Glubschaugen & Gänsehaut — Die Preise der Sehr Jungen Jury 2016

»Theater soll nicht dazu bewegen, einzupennen, in der Nase zu bohren oder mit dem Handy zu spielen. Es soll uns dazu bewegen, Gänsheaut zu bekommen, große Augen zu machen, verwirrt zu sein, Hummeln im Po zu haben und ein Feuerwerk im Kopf zu kriegen!«

Die Sehr Junge Jury vergibt in diesem Jahr folgende Preise: Weiterlesen