Spotting Culture ist gestartet!

Kunstfest 2019: Spotting Culture. Foto: Candy Welz
Geht man mit nur einer ganz kleinen Gruppe von Menschen ins Theater, erlebt man umso intensivere Gespräche davor und danach. Deshalb haben wir uns dieses Jahr entschieden, Tandems zu bilden: Amelie geht immer mit ein bis drei Personen, von denen eine schon mal an der Zuschauerakademie teilgenommen hat, in unterschiedliche Produktionen des Kunstfests. So geschehen am 18.8.: „Trip tout petit“ von Audrey Dero war für Humam Alkhodari eine charmante Liebesgeschichte zwischen zwei Mini-Häuschen – schließlich hatten er und Amelie das Symbol für eine Reise in die Berge ausgewählt. Wie gerne hätten sie auch die anderen Geschichten in der Reisebox noch gesehen!


Kunstfest 2019: Spottin Culture am 19.08.18. Foto: Candy Welz

Am 19.8. ging es ganz anders zur Sache: In „Macbeth“ (Regie: Christian Weise) konnten Lina Ajaini, Susann und Klaus Ehrlichmann auf beeindruckende Weise erleben, was Theater alles kann. Live-Musik, aufwändige Kostüme und Masken und natürlich das tolle Schauspielensemble mit Corinna Harfouch und Susanne Wolff im Zentrum ließen die Gruppe erst einmal sprachlos und überwältigt zurück. Aber im anschließenden Interview auf dem Balkon von Radio Lotte wurde klar: Das war üppig, das war positiv überfordernd, das war unterhaltsam, das war toll! Vor allem der Rollentausch von Macbeth und Lady Macbeth, der sich auf dem Papier eher bemüht las, ging voll und ganz auf und brachte für die beiden Schauspielerinnen ein ganzes Füllhorn von Spielmöglichkeiten, die sie lustvoll ausnutzten. Und, ja: Die Effekte überlagerten wohl an mancher Stelle den Inhalt, aber Macbeths letzter Satz, sein Tod werde wohl nichts daran ändern, dass weitere Gewaltherrscher kommen, blieb als Ausrufezeichen deutlich im Raum.

 

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s